• Käuferschutz

    Trusted Shop zertifiziert mit Käuferschutz

  • 45 Jahre Erfahrung

    Über 45 Jahre Erfahrung bei Dart, Kicker und Airhockey

  • 30 Tage Rückgaberecht

    30 Tage Rückgaberecht schnell und unkompliziert

Gladiator Stand Up Paddling Board Set "Elite"

Extrem leichte Boards für SUPler mit den höchsten Ansprüchen

Produktinformationen
Gladiator Stand Up Paddling Board Set "Elite" 12'6 S  Touring Board 12'6 S Touring Board
Gladiator Stand Up Paddling Board Set "Elite" 12'6 R Touring Board 12'6 R Touring Board
Gladiator Stand Up Paddling Board Set "Elite" 12'6 S  Touring Board
Gladiator Stand Up Paddling Board Set "Elite" 12'6 S  Touring Board
Gladiator Stand Up Paddling Board Set "Elite" 12'6 S  Touring Board
Gladiator Stand Up Paddling Board Set "Elite" 12'6 S  Touring Board
Gladiator Stand Up Paddling Board Set "Elite" 12'6 S  Touring Board
Gladiator Stand Up Paddling Board Set "Elite" 12'6 S  Touring Board
Gladiator Stand Up Paddling Board Set "Elite" 12'6 S  Touring Board
Größe Preis ( Set ) Lieferzeit Menge ( Set )
Gladiator Stand Up Paddling Board Set "Elite" 12'6 S  Touring Board 12'6 S Touring Board W0-553659540 * € 959,99
Lieferzeit
Mi. 29.05 - Do. 30.05

1 x Set auf Lager

Gladiator Stand Up Paddling Board Set "Elite" 12'6 R Touring Board 12'6 R Touring Board W0-553659582 * € 999,99
Lieferzeit
Mi. 29.05 - Do. 30.05

2 x Set auf Lager

*Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt. , zzgl. Versandkosten

Zubehör - gleich mitbestellen! Für alle Artikel Für Artikel W0-553659540 (12'6 S Touring Board)

Das Gladiator Stand Up Paddling Board Set "Elite" ist eins der besten auf dem Markt erhältlichen Boards.
  • Extrem leichtes Board - 20 % leichter als Gladiator Pro und Origin
  • Full Carbon Paddel nur 613 Gramm
  • 3-fach verstärkte Kanten
  • 2-fach laminiert mit 1.000 Denier

    Einheit für die Fadenstärke bei Chemiefasern. 

    PVC

    PVC ist nach Polyethylen und Polypropylen das drittwichtigste Polymer für Kunststoffe. PVC ist sehr robust und wird vielseitig eingesetzt.

    -Material
  • Hochwertiger Rollenrucksack sowie Leash

    Ein Leash ist beim SUP eine Fangleine, die am Heck des SUP Boards und am Fußknöchel befestigt wird. Nach dem Paddel das wichtigste Zubehör beim SUP.

    , Pumpe und Reparaturset
Sportime Pumpe Doppelhub Sportime SUP 3-Fach Kanten Sportime SUP Double Woven Sportime SUP EVA Krokodil Sportime SUP Full Carbon Paddel Sportime SUP Rollenrucksack Sportime SUP Slim-Line

Produktbeschreibung

Für wen sind die Gladiator Elite Boards geeignet?
Die SUP-Boards der Gladiator Elite Reihe sind für sehr anspruchsvolle Paddlerinnen und Paddler die richtige Wahl. Elite Boards werden überwiegend von erfahrenen Paddlern gekauft, die ein Upgrade zu ihrem vorherigen Board möchten und Stand up Paddling als Sport betreiben wollen.

Worin unterscheiden sich Gladiator Elite Boards zum Sportime Seegleiter oder den Boards der Gladiator-Reihen "Pro" und "Origin"?
Der Unterschied liegt im Herstellungs-Verfahren = die Gladiator Elite Boards sind leichter. Bei den Elite Boards wird ein neues Double Layer

Das iSUP Board besteht aus einer zweischichtigem PVC Konstruktion (Double Layer), verbunden werden die Schichten mithilfe von Laminierungsverfahren, auf fester Textilbasis mit einer Dichte 1000 Denier. Die Doppelbeschichtung wird ohne Klebstoffe verbunden, damit ist dieses SUP Board sogar um 30% leichter, als Doppel-PVC-Boards von Wettbewerbern.

Die Doppelschicht bei SUP-Boards sorgt für:

  • 15% mehr Steifigkeit
  • Weniger Wasserreibung
  • Mind. 10% höhere Paddelgeschwindigkeit
  • Bessere Dichtheit
  • Bessere UV-Beständigkeit
  • Längere Materiallebensdauer
Woven verfahren verwendet, wodurch im Board weniger Material verarbeitet wird. Ein Elite 12'6T wiegt nur 9 kg, ein Origin z.B. 11 kg, das Elite ist damit fast 20 % leichter. Bei SUP-Leistungssportler kommt es auf jedes Kilo an, daher wiegt das Gladiator Elite Full-Carbon-Paddel auch nur 600 Gramm.

Die Kanten sind 3-fach verstärkt und unempfindlich bei Kollisionen. Die 3-fach Kantenverstärkung verleiht dem Board zusätzliche Stabilität. Die Elite-SUP-Boards liegen bretthart im Wasser und haben dadurch einen geringeren Wasserwiderstand als die meisten anderen SUP-Boards.

Gladiator Elite Performance Allround SUP-Boards:
Diese Boards wurde für SUPler entwickelt, die Wert auf Leistung und Geschwindigkeit legen, aber nicht auf Flexibilität verzichten möchten. Die Länge und Nasenform machen diese Boards schnell, die Breite und das quadratische Heck machen es stabil. Man kann sagen, dass die Performance Allround Boards zwischen Allround und Touring Boards liegen. Das Board ist sehr beliebt bei SUPlern, die nicht nur lange Touren fahren möchten, sondern sich auch ein wendigeres Board wünschen um nur ein bisschen zu cruisen.
Die Performance Allround Boards sind zwischen 340 und 351 cm lang und 12-15 cm stark. Wähle je nach Körpergröße und -Gewicht das passende Board für dich. Weitere Details findest du auch ganz unten in der Größentabelle.
  • 11’2: Für kleine SUPler bis 170 cm und 75 kg Gewicht
  • 11’4: Ab 165 cm Körpergröße und bis 80 kg Gewicht
  • 11’6: Für große SUPler ab 175 cm mit einem Körpergewicht bis 110 kg

Gladiator Elite 12’6 Touring SUP-Boards:
Entnehme der Größentabelle ganz unten welches Board für deine Körpergröße und -Gewicht am besten geeignet ist. Die 12’6er sind alle 381 cm lang und unterscheiden sich nur in der Breite und Stärke.
  • 12'6 LT: Mit nur 74 cm breite und 12 cm Stärke ist diese Version für kleinere/leichtere SUPler ideal.
  • 12’6 S: Ab einer Körpergröße von 165 cm und einem Gewicht von bis zu 85 kg empfehlen wir dieses Board.
  • 12’6 T: Das meist verkaufte Board der Elite Serie ist für SUPler ab 70 kg und 180 cm Körpergröße geeignet.

Gladiator Elite Racing SUP-Boards:
Garantiert nur für erfahrenen SUPler sind diese leichten und schmalen, blitzschnellen SUP-Boards geeignet. Als Weltneuheit wurde bei den Elite Racing Boards erstmals das Triple Woven Material eingesetzt. Damit sind die bis zu 427 cm und relativ schmalen (64-71 cm) Boards extrem leicht und hart und haben im Ergebnis einen sehr geringen Wasserwiderstand.
  • 12’6 R: Für kleine SUPler bis 65 kg
  • 14 R: Bis 75 kg und 175 cm empfehlen wir dieses Racingboard
  • 14 S: Für Personen ab 175 cm bis 110 kg


Lieferumfang mit hochwertigem Zubehör:
  • 1 SUP Board
  • 1 Fiberglas-Finne

    Kunststoffflosse an der Heck-Unterseite vom SUP Board; in der Regel abnehmbar. Das Board kann mit Finne vom SUPler kontrollierter über das Wasser geführt werden. Die Finnen führen das Brett und verringern die seitliche Abdriften und sorgen so für geradeaus Lauf. 

  • 1 Leash

    Ein Leash ist beim SUP eine Fangleine, die am Heck des SUP Boards und am Fußknöchel befestigt wird. Nach dem Paddel das wichtigste Zubehör beim SUP.

  • 1 Bravo Super Pump mit Klappfuß
  • 1 Full Carbon Paddel (nur 600 Gramm)
  • 1 Reparatur Kit Coiled Leash

    Auch Spiral Leash: Spiralförmig aufgerolltes Sicherheitsband beim Stand up Paddling, das der Paddler an Wade oder Fußgelenk befestigt und so im Falle eines Sturzes nicht vom Board getrennt wird. Für den Einsatz im Flachwasser.

  • 1 bereifter Rollenrucksack
Sichere dir jetzt das Gladiator Stand Up Paddling Board Set "Elite" im Online-Shop von Sportime.
Wenn du Fragen zu unserem Sortiment hast, helfen wir dir gerne weiter! Du kannst Fragen zum Produkt weiter unten auf dieser Seite stellen oder persönlich mit uns sprechen.

Klicke hier, um einen persönlichen Beratungstermin zu buchen. Ein Sportime Produkt-Experte wird dir kostenlos beratend zur Seite stehen. Wir rufen dich zum gewünschten Zeitpunkt zurück oder treffen dich in einem Video-Call.
Sportime importiert die SUP-Boards der Seegleiter- und Gladiator-Serien direkt aus den Gladiator-Werken. Vor der Auslieferung werden alle Boards aufgeblasen, belastet und damit ausgiebig getestet. Wir garantieren original Gladiator Qualität. Alle Boards aus den Gladiator-Serien haben zusätzlich zur Nachverfolgung eine Seriennummer.

Als SUP-Experten, die hunderte von Beratungs-Gesprächen geführt haben, wissen wir, dass es sich viele Interessenten nicht leicht mit der Auswahl eines Boards machen. Um dir zu helfen haben wir hier viele Informationen zusammengestellt: Weiter unten auf dieser Seite findest du Technische Details, PDFs, Videos und Größentabellen. Insbesondere die Größentabelle sollte dir bei der Kauf-Entscheidung behilflich sein.

Technische Details

3659540: 12'6 S Touring Board
Einsatzbereiche
Leichte Welle am Meer, Touring
Zielgruppe
Langstrecken Paddler, Unisex
Größe in Fuß
12'6
Maße
381x76x15 cm
Board Gewicht
8,5 kg
Optimale Gleiteigenschaften bei Paddler-Gewicht
über 75 kg
max. Paddlergewicht
120 kg
Volumen

Das Volumen wird in der Regel in Litern angegeben und beziffert das Fassungsvermögen der Luftkammern bei aufblasbaren SUP-Boards.


330 Liter
max. Druck
26 psi

Der Luftdruck bei SUP Boards wird in der Regel in PSI angegeben. In den meisten Fällen ist ein Luftdruck zwischen 10 und 17 PSI gut, durchschnittlich 14 PSI. Es gilt die Regel: Je schwerer die Person desto höher sollte der PSI sein. SUP-Pumpen haben in der Regel ein Monometer, dass den PSI beim Aufpumpen anzeigt.


Im Verkauf seit Saison
2022
Board-Features
Double Layer

Das iSUP Board besteht aus einer zweischichtigem PVC Konstruktion (Double Layer), verbunden werden die Schichten mithilfe von Laminierungsverfahren, auf fester Textilbasis mit einer Dichte 1000 Denier. Die Doppelbeschichtung wird ohne Klebstoffe verbunden, damit ist dieses SUP Board sogar um 30% leichter, als Doppel-PVC-Boards von Wettbewerbern.

Die Doppelschicht bei SUP-Boards sorgt für:

  • 15% mehr Steifigkeit
  • Weniger Wasserreibung
  • Mind. 10% höhere Paddelgeschwindigkeit
  • Bessere Dichtheit
  • Bessere UV-Beständigkeit
  • Längere Materiallebensdauer
Rail, Extra Doppel robuste Kanten-Technologie, Gepäcknetz
Lieferumfang
Bedienungs-Anleitung, Board, Finne

Kunststoffflosse an der Heck-Unterseite vom SUP Board; in der Regel abnehmbar. Das Board kann mit Finne vom SUPler kontrollierter über das Wasser geführt werden. Die Finnen führen das Brett und verringern die seitliche Abdriften und sorgen so für geradeaus Lauf. 

, Leash

Ein Leash ist beim SUP eine Fangleine, die am Heck des SUP Boards und am Fußknöchel befestigt wird. Nach dem Paddel das wichtigste Zubehör beim SUP.

, Paddel, Pumpe, Reparatur-Kit, Rucksack
Finne

Kunststoffflosse an der Heck-Unterseite vom SUP Board; in der Regel abnehmbar. Das Board kann mit Finne vom SUPler kontrollierter über das Wasser geführt werden. Die Finnen führen das Brett und verringern die seitliche Abdriften und sorgen so für geradeaus Lauf. 


Touring-Finne

Kunststoffflosse an der Heck-Unterseite vom SUP Board; in der Regel abnehmbar. Das Board kann mit Finne vom SUPler kontrollierter über das Wasser geführt werden. Die Finnen führen das Brett und verringern die seitliche Abdriften und sorgen so für geradeaus Lauf. 


Packtasche
Platz für Zubehör (Pumpe, Finne

Kunststoffflosse an der Heck-Unterseite vom SUP Board; in der Regel abnehmbar. Das Board kann mit Finne vom SUPler kontrollierter über das Wasser geführt werden. Die Finnen führen das Brett und verringern die seitliche Abdriften und sorgen so für geradeaus Lauf. 

, Paddel) und mehr, Rolltasche/Trolley-Funktion
Paddel
Carbon-Schaft

Carbon-Schäfte an SUP Paddeln sind am hochwertigsten, da sehr leicht und stabil.

, T-Handgriff
Pumpe
mit Klappfuß
3659582: 12'6 R Touring Board
Einsatzbereiche
Leichte Welle am Meer, Racing
Zielgruppe
Ambitionierte Paddler, Fortgeschrittene
Größe in Fuß
12'6
Maße
381x66x15 cm
Board Gewicht
8 kg
Optimale Gleiteigenschaften bei Paddler-Gewicht
über 75 kg
max. Paddlergewicht
120 kg
Volumen

Das Volumen wird in der Regel in Litern angegeben und beziffert das Fassungsvermögen der Luftkammern bei aufblasbaren SUP-Boards.


310 Liter
max. Druck
26 psi

Der Luftdruck bei SUP Boards wird in der Regel in PSI angegeben. In den meisten Fällen ist ein Luftdruck zwischen 10 und 17 PSI gut, durchschnittlich 14 PSI. Es gilt die Regel: Je schwerer die Person desto höher sollte der PSI sein. SUP-Pumpen haben in der Regel ein Monometer, dass den PSI beim Aufpumpen anzeigt.


Im Verkauf seit Saison
2022
Board-Features
Triple Layer Woven
Lieferumfang
Bedienungs-Anleitung, Board, Finne

Kunststoffflosse an der Heck-Unterseite vom SUP Board; in der Regel abnehmbar. Das Board kann mit Finne vom SUPler kontrollierter über das Wasser geführt werden. Die Finnen führen das Brett und verringern die seitliche Abdriften und sorgen so für geradeaus Lauf. 

, Leash

Ein Leash ist beim SUP eine Fangleine, die am Heck des SUP Boards und am Fußknöchel befestigt wird. Nach dem Paddel das wichtigste Zubehör beim SUP.

, Paddel, Pumpe, Reparatur-Kit, Rucksack
Finne

Kunststoffflosse an der Heck-Unterseite vom SUP Board; in der Regel abnehmbar. Das Board kann mit Finne vom SUPler kontrollierter über das Wasser geführt werden. Die Finnen führen das Brett und verringern die seitliche Abdriften und sorgen so für geradeaus Lauf. 


Racing-Finne

Kunststoffflosse an der Heck-Unterseite vom SUP Board; in der Regel abnehmbar. Das Board kann mit Finne vom SUPler kontrollierter über das Wasser geführt werden. Die Finnen führen das Brett und verringern die seitliche Abdriften und sorgen so für geradeaus Lauf. 


Packtasche
2 Tragegriffe, Platz für Zubehör (Pumpe, Finne

Kunststoffflosse an der Heck-Unterseite vom SUP Board; in der Regel abnehmbar. Das Board kann mit Finne vom SUPler kontrollierter über das Wasser geführt werden. Die Finnen führen das Brett und verringern die seitliche Abdriften und sorgen so für geradeaus Lauf. 

, Paddel) und mehr, Rolltasche/Trolley-Funktion
Paddel
3-teilig, 600 Gramm, Carbon-Schaft

Carbon-Schäfte an SUP Paddeln sind am hochwertigsten, da sehr leicht und stabil.

, T-Handgriff
Pumpe
Doppelkolben-Pumpe, mit Klappfuß

Videos

Größentabellen

Gladiator und Seegleiter Größen
Größe Produkt LxBxH in cm Volumen Seegleiter & Origin Gladiator Pro Gladiator Elite max. Belastung max. PaddlerGewicht optimales Paddler Gewicht optimale Größe
9'6 KD 290x71x12 150 L 6,5 kg - - 150 kg 90 kg <65 kg <165 cm
10'4 Gladiator Stand Up Paddling Board Set 315x76x12 200 L 8,5 kg 9 kg - 150 kg 90 kg 40-75 kg <165 cm
10'6 Gladiator Stand Up Paddling Board Set 32x81x12 240 L 9,5 kg 10 kg - 180 kg 120 kg 60-95 kg >165 cm
10'6 KD 320x71x12 200 L 7 kg - - 150 kg 80 kg <70 kg <165 cm
10'6_R_KD Gladiator SUP-Board Set 320x61x12 260 L - - 7 kg 150 kg 70 kg 40-60 kg <165 cm
10'8 Sportime Stand Up Paddling Board 325x86x15 300 L 11 kg 11,5 kg - 135 kg 130 kg 70-110 kg >170 cm
11'2 Sportime Stand Up Paddling Board 340x76x12 280 L - 10 kg 8,2 kg 160 kg 90 kg 40-75 kg <170 cm
11'4 Sportime Stand Up Paddling Board 345x81x12 300 L - 10 kg 8,5 kg 180 kg 120 kg 60-80 kg >165 cm
11'6 Sportime Stand Up Paddling Board 351x86x15 330 L - 10,5 kg 9,5 kg 200 kg 160 kg 70-110 kg >175 cm
11'6 R KD Gladiator SUP-Board Set 351x64x12 270 L - - 7,5 kg 170 kg 90 kg 50-75 kg <165 cm
12'6 LT Gladiator Stand Up Paddling Board Set 381x74x12 310 L 9 kg 9,5 kg 8 kg 180 kg 85 kg 50-75 kg <175 cm
12'6 S Sportime Stand Up Paddling Board 381x76x15 330 L 10 kg 10,5 kg 8,5 kg 200 kg 120 kg 60-85 kg >165 cm
12'6 T Sportime Stand Up Paddling Board 381x81x15 350 L 11 kg 11,5 kg 9 kg 220 kg 140 kg 70-110 kg >180 cm
12'6 W Sportime Stand Up Paddling Board 381x86x15 360 L - 12 kg - 240 kg 150 kg 80-120 kg >180 cm
12'6 R Gladiator Stand Up Paddling Board Set 381x66x15 310 L - - 8 kg 200 kg 120 kg 50-65 kg >150 cm
14 R Gladiator Stand Up Paddling Board Set 427x64x15 340 L - - 9 kg 200 kg 120 kg 50-75 kg <175 cm
14 S Gladiator Stand Up Paddling Board Set 427x71x15 350 L - - 9,5 kg 210 kg 130 kg 60-110 kg >175 cm
Produktbewertungen 4

Gladiator Stand Up Paddling Board Set "Elite"

4.75 von 5 Sternen: Sehr gut

  • 5 Sterne 3
  • 4 Sterne 1
  • 3 Sterne 0
  • 2 Sterne 0
  • 1 Stern 0

Produktbewertungen aus unseren Shops:

schrieb:

Fast alles Bestens Grundsätzlich mal ist dieses Set "12'6 T Touring Board" wirklich sehr gut. Die Pumpe ist im Vergleich zu manch anderen sehr effizient und hilft auch beim Leerpumpen des SUP Diese läßt sich auch recht kompakt zusammenlegen. Persönlich finde ich die abnehmbaren Griffe gut, aber man muss echt auf die beiden kleine Griffteile aufpassen, die sind schnell mal verloren. Ein Reparaturset ist hier dabei, was im Vergleich zu anderen SUP(-Sets) nicht selbstverständlich ist. Das Paddel ist sehr gut und durch die Teilbarkeit auch sehr gut kompakt zu verstauen. Die Leash kann gut am Knöchel oder unter dem Knie befestigt werden und ist in keiner Weise unangenehm. Die Finne ist so richtig der Hammer ... extrem stabil und trotzdem sehr leicht. Das Board selbst ist, natürlich je nach Druck und Gewicht des Paddlers, ordentlich stabil und gibt sehr sehr wenig nach. Das geringe Gewicht ist aber echt positiv überraschend, vor allem im Vergleich zu vielen anderen und sogar viel kürzeren SUPs. Meine Kritikpunkte: Für mich persönlich sind am SUP die Gummibänder mehr Dekor als wirklich praktisch. Die vorderen kann ich ja noch akzeptieren, da kann man tatsächlich etwas festmachen, wenn ich auch der Meinung bin, daß eine andere Verspannung besser zu benutzen wäre. Aber bei den hinteren beiden Gummis verstehe ich nicht, was da großartig halten soll. Da die Gummis so knapp beieinander und beide nur diagonal in eine Richtung sind, ist meiner Ansicht nach die Verwendung doch nur recht eingeschränkt möglich. Am schlimmsten finde ich den so gelobten "hochwertigen Rollenrucksack". Jetzt habe ich schon das Set mit dem SUP mit maximaler Breite, was zusammengelegt und verpackt die Höhe des Packsackes darstellen würde. Das 12.6T ist nicht das längste der SUP der Sets, aber auch das 14' lange Sup macht es mAn nicht besser; die SUP-Länge bezieht sich dann auf die Breite + Tiefe des Packsackes. Gar so viel anders kann man das SUP aber auch gar nicht zusammenlegen! Das Ende mit dem Finnenkasten gibt mit ein wenig Spielraum vor, wie breit das SUP zusammengelegt werden kann. Daraus ergibt sich über die SUP-Länge aber auch, wie dick das dann wird. Egal wie, der der Rollenrucksack ist viel zu groß, sowohl in der Höhe als auch in Breite+Tiefe. Wenn man alles verpackt hat und den Rucksack am Griff auf seinen Rollen hinterherzieht, häng dieser einfach irgendwie komplett durch. Am Rücken getragen ist es auch nicht viel besser, da das zusammengelegte SUP mit allem viel zu viel Spiel im Rucksack hat, ist der auch nicht angenehm zu tragen. Das SUP ist auch nicht fix mit dem Rucksack zB über Befestigungsbänder verbunden. Über die Rollen kann man streiten, ob das letztendlich praktisch oder doch nicht so ist. Wenn man aber irgendwo mit dem SUP startet und den Rucksack mitnehmen möchte, weiß man ganz schnell wie unpraktisch das tatsächlich ist. Wenn der Rucksack irgendwo liegen bleiben kann, dann ist das natürlich kein Thema. Alles in allem würde ich einen viel besser passenden Rucksack ohne Rollen in dem Befestigungsbänder fix montiert sind bevorzugen.


  • Qualität
  • Design
  • Funktionalität

Bewertet am: 17 Oktober 2022

Gekauft am: 28 Juli 2022

Antwort vom Sportime Team:
Vielen Dank für die ausführliche Bewertung und die Hinweise bzgl. des Rucksackes. Diese werden wir umgehend an den Hersteller weiterleiten.

schrieb:

Viele unschöne Klebereste!!! Guten Tag, ich habe das SUB gestern das erste mal benutzt. Wo ich aus dem Wasser kam habe ich festgestellt, dass sich ganz viele braune Klebereste auf dem Deck befinden!!! Das ist natürlich echt unschön und sieht nicht gut aus! Ich werde das Bord Reklamieren.Aber vom fahren her echt Super!


  • Qualität
  • Design
  • Funktionalität

Bewertet am: 28 August 2022

Gekauft am: 9 August 2022

Antwort vom Sportime Team:
Wir bedauern, dass es Mängel gibt. Bitte senden Sie Ihre Reklamation an info@sportime.de

schrieb:

1A Qualität Ich bin 1.79m und wiege 88kg. Das 11.6er Board ist super kippstabil und hervorragend auf Flüssen mit vielen Kurven geeignet.Das Gleitverhalten ist für längere Strecken auch noch ok.Top Board zum Top Preis.


  • Qualität
  • Design
  • Funktionalität

Bewertet am: 17 August 2022

Gekauft am: 12 August 2022

schrieb:

Äußerst ordentlich Allerdings für ein paar kleine Stellen Verarbeitung Abzug


  • Qualität
  • Design
  • Funktionalität

Bewertet am: 10 August 2022

Gekauft am: 28 Juli 2022

Fragen und Antworten 3

Frage stellen

Welche Größe und welches Gewicht hat der Packsack für das Elite 12'6T ?

Die Tasche wiegt leer ca. 2,5 kg.

Ist auf dem SUP-Board Gladiator Elite 11,2 Klebereste festzustellen? Ich frage nach, weil einen Freund von mir das Model gekauft hat und in ziemlich viele verschiedenen Stellen gelbe unschöne Klebereste zu sehen sind.

Das kann ich mir nicht vorstellen, dass dort Klebereste zu sehen sind. Diese Boards sind sehr hochwertig verarbeitet und wenn dort Klebereste sein sollten, dann rate ich Ihnen das Board umzutauschen.

Welches Gewicht hat das Paddel beim Gladiator Elite 12.6"?

Die Gladiator Elite Carbon Paddel haben ein Gewicht von nur 600 Gramm.